Für Rückfragen sind wir gerne erreichbar: contact@justanotherdayinparadise.de

VINCENT

lebt im Fischerdorf Sao Filipe

Der Däne VINCENT (44), hat auf der kapverdischen Insel Fogo seinen Frieden gefunden, nach einer traumisierenden Vergangenheit bei der ein Bandenkrieg im Rockermilieu eine Rolle spielt.  Seit 20 Jahren lebt er nun zusammen mit seiner kapverdischen Frau LUISA und seinen Kindern auf Fogo. Die Dämonen aus der Vergangenheit sind Teil seines Lebens – doch wenn es einen Platz gibt, wo er sie bekämpfen kann, dann ist es das weite blaue Meer um die Vulkaninsel. Hoffentlich...
 

ALCINDO

lebt im Krater des Vulkans

ALCINDO (32) ist im Kraterkessel des Vulkans auf der Insel Fogo geboren - ein echter Kapverdianer. Er hat das Ziel sein Leben dort oben im Vulkandorf und auch das seiner Familie nachhaltig zu verändern. Die Armut, die er als Kind erlebt hat soll niemand nochmal erleiden.
Eine mögliche Eruption des „Grand Señor“ wird ihn nicht davon abhalten im im Krater CHA DAS CALDEIRAS zu leben. Doch wie sieht das LAETICIA? Sie hat gerade Frankreich verlassen um ab sofort mit ALCINDO im schwarzen Paradies zu leben.

RALPH

lebt am Vulkangürtel

RALPH (65) aus Norddeutschland ist jetzt Landschaftsarchitekt auf seinem eigenen kleinen Strich Land am Gürtel des Vulkans. Mit der Hilfe der Einheimischen hat er das Ziel einen Botanischen Garten für einheimische Pflanzen in das trockene Land zu setzen.
Ralph hat nach einer harten Workaholic-Phase, mehreren Herzinfarkten sowie einer Krebserkrankung nun seine Heimat gefunden. Nur leider ist seine rumänische Frau ELLA äusserst unglücklich mit diesem für sie wenig fruchtbaren Leben auf der schwarzen Insel. Paradies? Paradies sieht für sie anders aus...

PICO DO FOGO

der Vulkan auf Fogo

Für alle drei Protagonisten dieses Kinodokumentarfilmes ist jeder Tag JUST ANOTHER DAY IN PARADISE - ein TANZ AUF DEM VULKAN - so ist das Leben eben. Doch wie ist das alles zu sehen, wenn der Vulkan ausbricht?

JUST ANOTHER DAY IN PARADISE erzählt das Jahr vor dem großen Vulkanausbruch bis hin zur großen Veränderung im Leben der Protagonisten.